ArchivScan — Fachlabor für Foto & Film – Digitalisieren und Scannen
Mobile-Version
FAQ
Scan-Tip's
Login
Kontakt
HOME
Home
Alles rund ums Scannen und Digitalisieren

Alles rund ums Scannen und Digitalisieren

Datenschutz & Sicherheit

Alle bei uns digitalisierten Daten werden auf einem Main-Server gespeichert und zusätzlich auf einem Backupserver gesichert. Die Daten bleiben bei uns mindestens so lange gespeichert, bis der Kunde sämtliche Datenträger mit den eigenen Bildern, Dokumente oder Filme erhalten und gesichtet hat.
Für Fotodaten rechnen wir mit einer Datenspeicherung von ca 2-3 Monate nach Abschluss des Auftrags. Filme-Rohdaten werden ca 2-4 Wochen gespeichert. Nach dieser Zeit werden Ihre Daten automatisch vom System unwiederuflich gelöscht.
Alle Zeitangaben sind nur reine Richtwerte. Es besteht rechtlich nur ein begrenzter Anspruch von 2 (zwei) Wochen ab Auslieferung auf die Daten.

Defekte Festplatten oder Systeme werden bei uns vor der endgültigen Entsorgung mechanisch zerstört und 100% unlesbar gemacht. So besteht keinerlei Gefahr, dass Daten ausserhalb unserem Betrieb ausgelesen werden können.

Sicherheit


Unser Betrieb ist durch verschiedene technisch Schutzvorrichtungen geschützt.
Ausserdem werden die Räumlichkeiten durch Videokameras rund um die Uhr überwacht.

Das grösste Risiko besteht bei der Anlieferung. Die Post wird durch unsere Mitarbeiter direkt im Postamt abgeholt. Keine unsichere Zulieferung durch Postboten.
Senden sie uns Ihre Bilder oder Filme eingeschrieben. Das erhöht zusätzlich die Sicherheit der Anlieferung. Gerne können Sie auch das Material jeder Zeit gegen Voranmeldung vorbei bringen.




ArchivScan - Fachlabor für Foto- und Filmdigitalisierung - Claude Fanac - Hauptstrasse 18 - Postfach 23 - CH-8588 Zihlschlacht TG - Schweiz - 071 422 82 22 - info@archivscan.ch - www.archivscan.ch