ArchivScan — Fachlabor für Foto & Film – Digitalisieren und Scannen
Mobile-Version
FAQ
Scan-Tip's
Login
Kontakt
HOME

Digitalisierung im Ausland
Versteckte Briefkastenfirmen
Verunsicherung durch Dumpingpreise



Immer wieder fragen uns verunsicherte Kunden, wo ArchivScan produziert,
denn aktuell unterbieten 'Briefkasten'-Unternehmen in der Schweiz mit Dumping-Preisen in der Digitalisierung, die echten CH-Unternehmen in diesem Bereich.

Was diese Webseiten leider 'nicht direkt' sagen, ist, dass Ihre wertvolle Bild- oder Filmsammlung nur in der Schweiz entgegen genommen wird, um nachher z.B. über 7000 km nach Indien verfrachten zu werden, um diese dort extrem billig bearbeiten zu lassen. Dieser Hinweis wird erst beim akribischen Suchen und vielleicht auch bewusst versteckt in den Bedingungen gefunden. Die Kunden werden so offensichtlich getäuscht werden.

Filme und Fotomaterial sind extrem Klima- , Wärme und Feuchtigkeitsempfindlich ! Alleine schon der Transport unter diesen extremen Bedingungen ist für solch empfindliches Material ein hohes Risiko . Transporte sind höchst selten klimatisiert.



SwissMade

ArchivScan produziert in der Schweiz


Bei uns können Sie sicher sein, dass unsere Dienstleistung (Digitalisierung Ihrer wertvollen Sammlungen, ob Fotos, Dias, Negative oder Filme) wirklich Swiss Made ist. Lassen Sie sich nicht täuschen von scheinbar lukrativen Angeboten, die Ihr Material um die halbe Welt zur Verarbeitung senden.




Zum Nachdenken:

Billigste Arbeitskräfte in Indien

ArchivScan - Fachlabor für Foto- und Filmdigitalisierung - Claude Fanac - Hauptstrasse 18 - Postfach 23 - CH-8588 Zihlschlacht TG - Schweiz - 071 422 82 22 - info@archivscan.ch - www.archivscan.ch